Bitcoin DE

Bitcoin tanzt in den Mai – Bitcoin Kurs Prognose Mai 2022

Earn money with the top Binance exchange

Bitcoin tanzt in den Mai – Bitcoin Kurs Prognose Mai 2022

Ein neuer Monat bahnt sich an und der Bitcoin Kurs scheint nicht allzu gut im April performt zu haben. Doch wie könnte es nun im Mai mit dem Bitcoin Kurs weitergehen? Wird der Bitcoin stetig weiter so schlecht performen oder könnte es schon bald zu einer Trendumkehrung kommen? Wir von CryptoTicker analysieren heute den Bitcoin Kurs und geben euch eine Übersicht, wie sich der Kurs im Mai 2022 verhalten könnte. Des Weiteren geben wir euch Auskunft über die nächsten Ziele.

Wird Bitcoin im Mai sinken oder steigen?

Der Bitcoin Kurs konnte in den letzten Tagen des Aprils eine wichtige Unterstützungstrendlinie brechen. Diese Trendlinie sorgte für einen Aufwärtstrend. Da diese nun gebrochen wurde, könnte der Kurs eine neue Abwärtsbewegung starten. Diese Abwärtsbewegung könnte den ganzen Mai anhalten, weshalb man im Mai perfekt in den Bitcoin investieren könnte. Sinkende Kurse dienen optimal als Einstiegsmöglichkeit / Investitionsmöglichkeit. Aufgrund dessen sollte man sich überlegen, ob man in Bitcoin im Mai 2022 investieren möchte. Eventuell könnte es bereits Ende Mai zu einem Start des Aufwärtstrends kommen. Jedoch kann man Zeiten schlecht voraussagen. Wir sind uns jedoch recht sicher, dass bis mindestens Mitte Mai der Kurs sich eher bärisch verhalten wird.

Was sind gute Einstiegspunkte?

Dadurch, dass der Bitcoin Kurs den Bruch der Trendlinie bereits bestätigt hat, gehen wir davon aus, dass der Kurs ohne großen Aufstieg Richtung $36.400 fallen wird. Dort befindet sich die nächste Unterstützung. Danach erwarten wir einen kleinen Aufschwung, da einige Käufer bei $36.400 warten könnten. Anschließend könnte es zu einem Abstieg auf die nächst größere Unterstützungszone ($34.400 – $35.000) kommen. Dies wäre das Endziel von uns. Danach könnte es erneut Bergauf für den Bitcoin Kurs gehen.

Quelle

ethereum.today

Показать больше

Добавить комментарий