Analytiсs DE

Bitcoin und Ethereum schwanken in einer Bandbreite, LINK und XTZ steigen

Earn money with the top Binance exchange

Bitcoin und Ethereum schwanken in einer Bandbreite, LINK und XTZ steigen

  • Der Bitcoin-Preis kämpft damit, über 30.500 USD zu steigen.
  • Ethereum pendelt in der Nähe von 1.800 USD, XRP steckt bei 0,40 USD fest.
  • LINK und XTZ sind heute die besten Performer.

Der Bitcoin-Preis blieb unter dem Widerstand von 31.200 USD und bewegte sich wieder in Richtung 30.000 USD. BTC wird derzeit unter 30.200 USD gehandelt und ist damit innerhalb eines Tages unverändert und innerhalb einer Woche um 1 % gefallen. Eine deutliche Bewegung unter 29.500 USD könnte einen stärkeren Rückgang einleiten.

In ähnlicher Weise kämpfen die meisten wichtigen Altcoins darum, wichtige Hürden zu überwinden. ETH wurde unter der Marke von 1.820 USD und 1.800 USD gehandelt. XRP kämpft nun damit, sich über der Unterstützung von 0,40 USD zu halten. ADA bewegte sich nach unten in Richtung der Unterstützung von 0,62 USD.

Marktkapitalisierung insgesamt

Bitcoin und Ethereum schwanken in einer Bandbreite, LINK und XTZ steigen

Source: www.tradingview.com

Bitcoin Preis

Nach einem erneuten Rückschlag in der Nähe von 30.500 USD sank der Bitcoin-Preis kurzzeitig unter 30.000 USD, bevor er sich wieder erholte. Auf der Unterseite befindet sich eine erste Unterstützung bei 29.800 USD. Die nächste wichtige Unterstützung liegt in der Nähe der 29.500 USD-Zone, unter der die Bären einen größeren Rückgang anstreben könnten.

Auf der Aufwärtsseite liegt der unmittelbare Widerstand bei der 30.500 USD-Marke. Der Hauptwiderstand liegt immer noch in der Nähe der 31.500 USD-Zone, über der der Preis an Stärke gewinnen könnte.

Ethereum Preis

Der Ethereum-Preis hatte Mühe, die Widerstandsmarken von 1.850 USD und 1.880 USD zu überwinden. ETH bewegt sich nach unten und handelt knapp unter der Marke von 1.800 USD. ETH ist seit einem Tag unverändert und seit einer Woche um 2 % gesunken. Auf der Abwärtsseite befindet sich die erste wichtige Unterstützung bei 1.750 USD. Die nächste wichtige Unterstützung liegt bei 1.720 USD, unterhalb derer der Preis eine rückläufige Tendenz entwickeln könnte.

Auf der Aufwärtsseite stellt die Marke von 1.850 USD eine wichtige Hürde dar. Der nächste wichtige Widerstand liegt bei 1.880 USD, oberhalb dessen der Preis einen stärkeren Anstieg verzeichnen könnte.

ADA, BNB, SOL, DOGE und XRP-Preis

Cardano (ADA) hat es nicht geschafft, die Widerstandsniveaus von 0,650 USD und 0,655 USD zu überwinden. Er bewegt sich nun nach unten in Richtung der Unterstützung von 0,62 USD. Die nächste wichtige Unterstützung liegt bei 0,60 USD.

Der Binance Coin (BNB) Kurs erreichte seinen Höchststand nahe dem Widerstandsniveau von 295 USD und bewegte sich in Richtung 290 USD. Die nächste wichtige Unterstützung liegt bei 285 USD. Die Hauptunterstützung bildet sich nun bei 278 USD und 275 USD.

Solana (SOL) konsolidiert sich oberhalb des Widerstandswertes von 40 USD. Ein unmittelbarer Widerstand befindet sich bei 42 USD, über dem der Preis in Richtung 42 USD steigen könnte.

DOGE bewegt sich unterhalb der Unterstützungsmarke von 0,0800 USD. Eine unmittelbare Unterstützung befindet sich in der Nähe der Marke von 0,0780 USD. Die wichtigste Unterstützung bildet sich jetzt bei 0,0750 USD.

Der XRP-Preis  konsolidiert sich in der Nähe des Niveaus von 0,40 USD. Um einen kontinuierlichen Anstieg zu starten, müssen die Bullen den Widerstand von 0,42 USD überwinden. Auf der Abwärtsseite ist der Wert von 0,35 USD eine wichtige Unterstützung.

Andere Altcoins Märkte heute

Einige Altcoins befinden sich im grünen Bereich, darunter AVAX, MATIC, LINK, UNI, VET, XTZ, THETA, HNT und OMG. LINK und XTZ sprangen innerhalb eines Tages um 9 % in die Höhe und waren damit die besten Performer unter den Top 100 Kryptoassets nach Marktkapitalisierung. LINK näherte sich 9,40 USD und ist innerhalb einer Woche um 31 % gestiegen, während XTZ über 2,25 USD gehandelt wird und innerhalb einer Woche ebenfalls um 15 % gestiegen ist.  

Insgesamt bewegt sich der Bitcoin-Preis in einer Spanne nach unten in Richtung der Unterstützung von 29.500 USD. Sollte sich BTC nicht über 29.500 USD halten können, könnte es zu einem stärkeren Rückgang kommen.

_____

Finden Sie den besten Preis für den Kauf/Verkauf von Kryptowährungen:

Bitcoin und Ethereum schwanken in einer Bandbreite, LINK und XTZ steigen

Quelle

ethereum.today

Показать больше

Добавить комментарий