Bitcoin DE

Bitcoin-Wale verkaufen in der vergangenen Woche jeweils über 400 Millionen Dollar

Earn money with the top Binance exchange

Bitcoin-Wale verkaufen in der vergangenen Woche jeweils über 400 Millionen Dollar

Trotz des gestrigen Anstiegs von Bitcoin (CRYPTO: BTC) und der Rückkehr zu 40.000 Bitcoin, geben die On-Chain-Metriken Anlass zur Sorge. Daten von Glassnode zeigen, dass die Anzahl der Adressen mit einem Guthaben von mehr als 10.000 Bitcoin in der letzten Woche deutlich zurückgegangen ist. In diesem Zeitraum haben mindestens vier Wale ihre Bitcoin verkauft – das mag unbedeutend erscheinen, aber jede dieser Adressen hat Bitcoin im Wert von mehr als 400 Millionen Dollar verkauft. Dies ist eine wichtige Kennzahl, die man sich ansehen sollte, da Wale in der Regel die Macht haben, die Richtung des Marktes zu kontrollieren. Kurzfristig bin ich immer noch optimistisch für den Kryptomarkt, da die extreme Angst und negative Stimmung erreicht ist.

Die Regulierung in Abu Dhabi hat sich in den letzten Wochen positiv entwickelt, da sie bemerkenswerte Fortschritte auf dem Weg zu einer kryptofreundlichen Region gemacht hat. Am Montag wurde bekannt gegeben, dass Binance (CRYPTO: BNB), die nach Volumen größte Kryptobörse, von der Finanzdienstleistungsaufsichtsbehörde des Abu Dhabi Global Market die Genehmigung erhalten hat, als Broker-Dealer für digitale Vermögenswerte tätig zu werden. Darüber hinaus gab der in Abu Dhabi ansässige Broker-Dealer Securrency Capital gestern bekannt, dass er von der Regulierungsbehörde für Finanzdienstleistungen (FSRA) des Abu Dhabi Global Market (ADGM) eine Genehmigung für Finanzdienstleistungen (FSP) erhalten hat.

Abu Dhabi hat sich die ablehnende Haltung anderer Länder zunutze gemacht, als die britischen Regulierungsbehörden Binance Beschränkungen auferlegten, indem sie dem Unternehmen die Ausübung regulierter Tätigkeiten untersagten. Auch Singapur zwang Binance, seine Handelsplattform abzuschalten, nachdem die Zentralbank des Landes davor gewarnt hatte, dass es gegen die lokalen Zahlungsgesetze verstoßen könnte. Es würde mich nicht überraschen, wenn die VAE in den nächsten fünf Jahren zur globalen Drehscheibe für Kryptowährungen werden, da andere Länder bei der Anpassung langsamer sind.

Bitcoin kaufen, halten oder verkaufen?

Wie wird sich Bitcoin jetzt weiter entwickeln? Lohnt sich ein Einstieg oder sollten Anleger lieber verkaufen? Die Antworten auf diese Fragen und warum Sie jetzt handeln müssen, erfahren Sie in der aktuellen Bitcoin-Analyse.

Bitcoin: Kaufen oder verkaufen? Hier weiterlesen…

Quelle

ethereum.today

Показать больше

Добавить комментарий