Altcоins DE

Cardano ist aktuell das am aktivsten entwickelte Projekt der Kryptoindustrie

Earn money with the top Binance exchange

Cardano ist aktuell das am aktivsten entwickelte Projekt der Kryptoindustrie

Cardano macht erneut von sich reden. Das Projekt hat mit über 350 Commits im letzten Monat die höchste Entwicklungsaktivität in der Branche gezeigt und Projekte wie Kusama und Polkadot hinter sich gelassen. Andere bemerkenswerte Projekte an der Spitze sind Ethereum und Solana mit jeweils mehr als 270 Commits.

Cardano Ökosystem wächst fortlaufend

Das Netzwerk war schon immer eines der am aktivsten entwickelten Projekte in der gesamten Branche, insbesondere nach der Veröffentlichung des Smart Contract Updates. Seit Anfang 2022 bringt Cardano eine große Anzahl neuer Projekte, Updates und Lösungen auf den Markt.

Eines der jüngsten Updates war das Upgrade der Stake-Pool-Betreiber auf Cardano-Nodes 1.35. Das neue Update macht die jüngste Node-Version zu einem Kandidaten für das endgültige Mainnet Vasil Hardfork Release. Mit dem Start des Node-Netzwerks hoffen die Entwickler, den Weg für die kommende Hardfork zu ebnen.

Zusätzlich zu den ständigen Updates des Netzwerks unterstützt Cardano weiterhin kleinere Lösungen wie den eUTxO Blockchain-Explorer, der vom Projektgründer Charles Hoskinson gelobt wurde. Auch dezentrale Projekte wie Wingriders sollen das DeFi-Ökosystem von Cardano nach vorne bringen.

Tatsächlich ist das Ökosystem von Cardano schon voller Applikationen. Natürlich machen davon ein Großteil nur wenig Sinn. Nichtsdestotrotz sind einige Projekte dabei, die es durchaus wert sein könnten, sie genauer im Auge zu behalten.

Cardano ist aktuell das am aktivsten entwickelte Projekt der Kryptoindustrie

In der April-Ausgabe unseres Newsletters haben wir das Ökosystem und einige vielversprechende Nischen genauestens durchleuchtet und ihre Tokenomics analysiert. Solltest du die Ausgabe damals verpasst haben, dann kannst du gerne nachträglich hier reinschauen.

Vergiss dabei nicht, unseren kostenlosen Newsletter zu abonnieren, um auch zukünftig von exklusiven Inhalten zu profitieren. Beispielsweise durchleuchten wir aktuell die Arbitrum Odyssee, um möglichst viele potentielle Airdrops mitzunehmen.

Cardano Kurs hat weiterhin zu kämpfen

Trotz der positiven Cardano News hat der Preis der nativen ADA Coin nach wie vor zu kämpfen.

Seit Anfang September 2021 bewegt sich der Cardano Kurs in einem nicht enden wollenden Abwärtstrend. Seit seinem damaligen Hoch von ca. 3,10$ hat die ADA Coin rund 85% an Wert einbüßen müssen. Zum Zeitpunkt des Schreibens liegt der Cardano Kurs bei gerade einmal 0,46$.

Cardano ist aktuell das am aktivsten entwickelte Projekt der Kryptoindustrie

Auch hier wird es zweifelsohne Zeit, die Lage der Altcoin in einer frischen Cardano Prognose zu analysieren. Meine hochgeschätzten Bitcoin-Bude-Leser werden auf ein entsprechendes Exemplar nicht mehr allzu lange warten müssen.

Quelle

ethereum.today

Показать больше

Добавить комментарий