Analytiсs DE

Celsius Network (CEL) korrigiert in den letzten 24 Stunden um 19 Prozent

Earn money with the top Binance exchange

Celsius Network (CEL) korrigiert in den letzten 24 Stunden um 19 Prozent

+++ Celsius Network (CEL) korrigiert in den letzten 24 Stunden um 19 Prozent +++ Tezos (XTZ) nach News zu Tether-Implementierung 9 Prozent im Plus +++ Unifi (UNFI) steigt um 1000 Prozent und bricht dann um 80 Prozent ein +++

Celsius Network (CEL) korrigiert in den letzten 24 Stunden um 19 Prozent

10. Juni 2022:

Celsius Network (CEL) kommt aktuell wieder stärker unter Druck und rutscht in den letzten 24 Handelsstunden um 19 Prozent auf 0,54 US-Dollar ab. Damit handelt der CEL-Kurs nur noch 10 Prozent oberhalb seines Allzeittiefs vom 12. Mai 2022 bei 0,49 US-Dollar. Von seinem Höchststand aus dem Sommer 2021 bei 8,02 US-Dollar hat Celsius Network rund 95 Prozent eingebüßt. In Folge des Terra-Crashs verringerten sich auch die Staking-Zinssätze auf Celsius. Diese Entwicklung sorgt unter Anleger zunehmend für Unsicherheit, weshalb viele Investoren ihre Krypto-Einlagen auf der Celsius-Plattform zuletzt deutlich verringerten.

Tezos (XTZ) nach News zu Tether-Implementierung 9 Prozent im Plus

9. Juni 2022:

Der Kurs von Tezos (XTZ) konnte bereits in den letzten Handelswochen stetig zulegen und springt in den letzten 24 Handelsstunden um neun Prozentpunkte auf ein neues 4-Wochen-Hoch bei 2,22 USD. Die Implementierung von Tethers USDT-Stablecoin auf der Proof-of-Stake Blockchain findet insbesondere bei Anlegern aus dem DeFi-Sektor deutlichen Zuspruch. Das Interesse von Anlegern an der Tezos-Blockchain dürfte damit weiter steigen. Gelingt ein Ausbruch über den Widerstand bei 2,40 USD, rücken Kursziele jenseits der 3,00 USD in den Fokus der Investoren.

Unifi (UNFI) steigt um 1.000 Prozent und bricht dann um 80 Prozent ein

8. Juni 2022:

Der Kurs des DeFi-Projekts Unifi (UNFI) legte am späten Dienstagabend massiv im Wert zu. In der Spitze stieg der UNFI-Kurs um 1.015 Prozentpunkte auf 41,94 US-Dollar an. Ankündigungen über ein massives Upgrade des dezentralisierten Finanzökosystems samt Änderungen am hauseigenen Reward-Token des Unifi-Protokolls, $UP, ließen den Kurs von UNFI zunächst binnen vier Handelsstunden in die Höhe schießen. Später einsetzende Gewinnmitnahmen sorgten in den Folgestunden für einen Abverkauf um 80 Prozentpunkte zurück auf 8,50 US-Dollar. Aktuell steht der UNFI-Kurs mit einem Wert von 10,89 US-Dollar im 24 Stunden Vergleich trotz der Kurskorrektur in den frühen Morgenstunden noch rund 230 Prozentpunkte im Plus. Es bleibt abzuwarten, ob diese Kursvolatilität lediglich einem Pump and Dump Schema geschuldet war, oder Unifi sich in kommenden Tagen und Wochen weiter positiv entwickelt kann.

Quelle

ethereum.today

Показать больше

Добавить комментарий