Bitcoin DE

Coinbase: Bitcoin-Bestände deutlich erhöht!

Earn money with the top Binance exchange

Coinbase: Bitcoin-Bestände deutlich erhöht!

1,4 Millionen BTC auf Coinbase

Daten zeigen, dass Institutionen auf Coinbase Global Inc (NASDAQ:COIN) ihre Bitcoin (CRYPTO: BTC)-Bestände seit dem letzten Quartal 2020 deutlich erhöht haben. Nach einer Analyse des Krypto-Datenunternehmens CryptoQuant halten Institutionen derzeit 1,4 Millionen BTC auf Coinbase — ein Anstieg um 296% in 15 Monaten.

JUST-IN: #Bitcoin unter @Coinbase Custody für institutionelle Kunden um 296% seit Q4’20 gestiegen. pic.twitter.com/iILge2Cane

— CryptoQuant.com (@cryptoquant_com) Mai 30, 2022

Unwahrscheinlich, dass der Kurs unter 20.000 $ fällt

Obwohl diese Zahl seit dem vierten Quartal 2020 dramatisch angestiegen ist, als Coinbase nur 580.739 BTC im Auftrag von Institutionen verwahrte, ist sie im letzten Quartal, als Coinbase über 2,2 Millionen BTC für solche Kunden verwahrte, ebenfalls gesunken.

Doch laut CryptoQuant-CEO Ki Young Ju ist der BTC-Bestand der Institutionen groß genug, um Befürchtungen auszuschließen, dass der digitale Vermögenswert unter die 20.000-Dollar-Marke fallen könnte. “Es ist unwahrscheinlich, dass der Kurs unter 20.000 $ fällt, es sei denn, diese Institutionen der Klasse 20′ und 21′ verkaufen Bitcoin,” er schrieb auf Twitter.

Zurück zu den Charts.#Bitcoin ist in die Zone der starken Akkumulation (weiß) eingetreten, was uns zeigt, dass größere Einheiten (oder ein großer Anteil des Netzwerks) akkumulieren.
Betrachtet man den letzten Zyklus, so sahen wir diese schwere Akkumulationszone bei Preisanstiegen und Makrotiefs. pic.twitter.com/QBt4lzlGvw

— On-Chain College (@OnChainCollege) Mai 30, 2022

Daten des Krypto-Analyseunternehmens Glassnode zeigen auch, dass die größeren Bitcoin-Besitzer begonnen haben, mehr zu akkumulieren, was möglicherweise auf einen Makro-Tiefpunkt hinweist.

Kursentwicklung: BTC wurde bei $31.681 gehandelt, ein Plus von 4,87 % in den letzten 24 Stunden.

Kaufen, halten oder verkaufen – Ihre Coin-Analyse vom 31.05. liefert die Antwort:

Wie wird sich Coin jetzt weiter entwickeln? Lohnt sich ein Einstieg oder sollten Anleger lieber verkaufen? Die Antworten auf diese Fragen und warum Sie jetzt handeln müssen, erfahren Sie in der aktuellen Coin-Analyse.

Coin: Kaufen oder verkaufen? Hier weiterlesen…

Quelle

ethereum.today

Показать больше

Добавить комментарий