Bitcoin DE

Der Bitcoin Kurs konsolidiert weiter- kommt jetzt ein neuer Aufwärtstrend?

Earn money with the top Binance exchange

Der Bitcoin Kurs konsolidiert weiter- kommt jetzt ein neuer Aufwärtstrend?

Der Kryptomarkt erlebte in der vergangenen Woche einen weiteren Absturz. Es wurde erwartet, dass der Bitcoin Kurs die 20.000-Dollar-Marke halten würden, dies gelang ihm allerdings nicht. So fiel er noch tiefer und erreichte einen Tiefstand von 18.500 €. Heute hat sich dieser niedrige Preis zu einer starken mittelfristigen Unterstützung entwickelt. Wird der Bitcoin Kurs wieder steigen? Ist die Bitcoin-Konsolidierung eine gute Sache für den allgemeinen Krypto-Markt? Genau darauf möchten wir in dieser Bitcoin Kurs Prognose eingehen.

Ist die Bitcoin-Konsolidierung eine gute Sache? – Bitcoin Kurs Prognose

Der BTC-Kurs konsolidiert derzeit um den wichtigen Preis von 20.000 $. Um zu beurteilen, ob diese Preisbewegung eine gute Entwicklung ist, müssen wir auf die Charts zurückgehen und uns frühere Konsolidierungen ansehen und beurteilen, was passiert ist. Im Fall von Bitcoin sahen wir, als der Kurs auf das relevante Niveau von $30.000 sank, eine kurze Konsolidierung direkt unter diesem Kurslevel. Diese Preisbewegung fand zwischen 27.500 $ und 30.000 $ statt, mit gelegentlichen Ausbrüchen. Die BTC-Preise durchbrachen jedoch die untere Unterstützung und fielen weiter, bis sie die nächste wichtige Unterstützung bei 20.000 $ erreichten. 

Diese vorherige Konsolidierung zeigt, dass ein Bruch der unteren Unterstützung als Teil eines ausgedehnten Abwärtstrends den Absturz in Richtung 20.000 $ bestätigt hat. Dies ist sehr hilfreich, da die heutige Kursentwicklung sehr ähnlich ist. Werfen wir nun einen Blick auf das heutige Marktgeschehen beim Bitcoin.

Wird der Bitcoin nach der aktuellen Konsolidierung wieder steigen?

Bitcoin konsolidiert derzeit um $20.000. Der genaue Bereich der Konsolidierung liegt zwischen $18.500 und $20.000. Die Kurse sind jeweils nach unten und oben ausgebrochen. Unter Berücksichtigung dieser Informationen können wir bestimmte Ereignisse auf der Grundlage vergangener Preisentwicklungen gewissermaßen vorausahnen.

Im aktuellen Fall können wir davon ausgehen, dass der Bitcoin Kurs, wenn wir im Rahmen eines starken Abwärtstrends die 18.500 $-Marke durchbrechen, tiefer fallen und die 15.000 $ erreichen wird. Deshalb ist die aktuelle Konsolidierung etwas riskant, vor allem für den gesamten Kryptomarkt, da der Bitcoin immer noch eine Marktdominanz von mehr als 40 % hat.

Bitcoin Kurs Prognose: Wann geht es wieder in Richtung Norden?

Sollte es dem Bitcoin Kurs jedoch gelingen, den oberen Widerstand von 20.000 $ zu durchbrechen und sich dort zu halten, könnten wir mittelfristig mit höheren Kursen rechnen. Derzeit sind die fundamentalen Marktdaten eher schlecht, weshalb der lang erwartete Aufwärtstrend eher aufgeschoben scheint.

Quelle

ethereum.today

Показать больше

Добавить комментарий