Altcоins DE

Ripple XRP – Ist es eine gute Investition?

Earn money with the top Binance exchange

Ripple XRP – Ist es eine gute Investition?

Ripple XRP gehört seit mehr als fünf Jahren in Folge zu den zehn größten Kryptowährungen in Bezug auf die Marktkapitalisierung.

Ripple ist ein privates Technologieunternehmen mit Niederlassungen in wichtigen Städten auf der ganzen Welt und hat seinen Sitz in San Francisco, Kalifornien, in den Vereinigten Staaten. Das Unternehmen, das früher unter dem Namen OpenCoin bekannt war, änderte 2015 seinen Namen in Ripple Labs und hat im Jahr 2020 mehr als 500 Mitarbeiter.

Was ist XRP und wie funktioniert es?

XRP ist eine native Kryptowährung, die den XRP Ledger nutzt, der weltweit sichere Zahlungsdienste mit schnellem Durchsatz und günstigen Transaktionsgebühren bietet. Das Ripple-Ökosystem wickelt Transaktionen mit Hilfe von XRP-Tokens ab, im Gegensatz zu zeitaufwändigen und teuren traditionellen Geldtransferplattformen wie SWIFT.

Durch die Gateway-Funktion des Netzwerks fungiert XRP als Brückenwährung zu anderen Währungen innerhalb des Ripple-Ökosystems. Interessant ist, dass das Netzwerk sowohl die Übertragung von Fiatgeld als auch von Kryptowährungen unterstützt.

XRP verwendet das XRP Ledger Consensus Protocol, um Transaktionen zu validieren, im Gegensatz zu anderen Kryptowährungsnetzwerken, die entweder Proof of Work (PoW) oder Proof of Stake (PoS) als Konsensverfahren verwenden. Durch das Herunterladen und Benutzen des Validierungsprogramms kann jeder dem Netzwerk als Validator beitreten. Das Netzwerk verfügt jedoch über eine spezielle Knotenliste von 35 vertrauenswürdigen Validatoren, die von Ripple benannt werden und für die Validierung von Transaktionen im Netzwerk zuständig sind. Jede Transaktion muss von all diesen Prüfern genehmigt werden, um erfolgreich zu sein. Da das Unternehmen Ripple eine große Kontrolle über das Netzwerk zu haben scheint, ist das Netzwerk in die Kritik geraten, weil es zu zentralisiert ist. Das Netzwerk ermöglicht es den Nutzern, Transaktionen durchzuführen, ohne die von Ripple ausgewählten Validatoren zu verwenden. Um Transaktionen zu verifizieren, können die Nutzer/innen ihre eigene Liste vertrauenswürdiger Knotenpunkte zusammenstellen. So kann das Netzwerk auch ohne die Beteiligung oder gar die Existenz des Ripple-Konzerns funktionieren.

Ripple XRP – Ist es eine gute Investition?

XRP Validatoren

Anstatt Blöcke zu erstellen, erstellt der XRP Ledger Ledger, die kryptografisch miteinander verbunden sind. Die Bestätigungszeit für jedes Ledger liegt zwischen 3 und 5 Sekunden, was deutlich schneller ist als die Blockdauer von Bitcoin von 10 Minuten. Ripple bietet keine Anreize für die Erstellung neuer Blockchain-Blöcke. Ripple ist der Meinung, dass Anreize das Verhalten der Validatoren verzerren, während die Motivation der Validatoren darin bestehen sollte, die Sicherheit, Zuverlässigkeit und Integrität des Ripple-Netzwerks zu erhalten.

Was ist der Unterschied zwischen Ripple und XRP?

Ripple XRP – Ist es eine gute Investition?

Ripple

Globale Geldtransfers werden über das RippleNet genannte Zahlungsabwicklungsnetzwerk abgewickelt. Der Sponsor des Netzwerks heißt Ripple und das Token des Ripple-Netzwerks ist eine Kryptowährung namens XRP. Die Tatsache, dass XRP als Treibstoff für jede dieser Lösungen dient, verbindet sie. XRP dient als native Währung, die das Ökosystem der digitalen Zahlungsdienste, aus denen Ripple besteht, erst möglich macht.

Tokenomics

100 Milliarden Token wurden vor der Gründung von Ripple geschürft. Zu Beginn erhielt Ripple 80 Milliarden XRP aus diesem Bestand. Derzeit sind 50 Milliarden XRP-Token für die Endnutzer/innen im Umlauf, rund 50 Milliarden werden von der Firma Ripple auf Treuhandkonten verwahrt. Ripple schaltet jeden Monat 1 Milliarde XRP aus seinem Wallet frei, als Teil der Ripple-Treuhandpolitik.

Langjährige XRP-Besitzer sind durch Aktien im Besitz von Ripple und seinen ehemaligen Führungskräften beunruhigt worden. Sowohl aktive als auch pensionierte Führungskräfte haben ihre Aktien verkauft, was zu einem Rückgang des XRP-Preises geführt hat. Der CEO von Ripple sagte in einem Interview sogar, dass die Fähigkeit des Unternehmens, XRP auf dem freien Markt zu verkaufen, der Hauptgrund dafür ist, dass es profitabel ist. Um dieses Problem zu lösen, führt Ripple ein Rückkaufprogramm zur Unterstützung gesunder Märkte und seine neue Kreditlinie durch. Einem Bericht von Ripple zufolge hat das Unternehmen bereits XRP Token im Wert von 46 Millionen Dollar vom Markt zurückgekauft

Am 18. Juli 2022 hat der ehemalige Ripple Labs-Gründer Jed McCaleb den achtjährigen Dump seiner XRP-Bestände endgültig beendet. Die letzte Transaktion markiert das Ende eines 9-Milliarden-XRP-Verkaufs, nachdem er Ripple Labs 2014 verlassen hatte, um das konkurrierende Zahlungsprotokoll Stellar mitzugründen.

XRP ist auf allen top Krypto-Börsen erhältlich, inclusive: eToro, Binance, Coinbase und Bitvavo.

Rechtsstreit zwischen Ripple und der U.S. Securities and Exchange Commission

Die Klage, in der behauptet wird, dass Ripple mehr als 1,3 Milliarden Dollar auf illegale Weise beschafft hat, wurde am 22. Dezember 2020 eingereicht. Neben Christian Larsen, dem Mitbegründer von Ripple, und Brad Garlinghouse, dem derzeitigen CEO des Unternehmens, werden in der Klage der SEC auch sie als Angeklagte genannt und darauf hingewiesen, dass sie in erheblichem Maße von dem Betrug profitiert haben.

Ripple XRP – Ist es eine gute Investition?

XRP

Die Tatsache, dass XRP kein registriertes Wertpapier war, aber dennoch Investoren auf der ganzen Welt zur Verfügung gestellt wurde, veranlasste die SEC zu dem Schluss, dass Larsen und Garlinghouse auf unrechtmäßige Weise Geld beschafft haben. Die SEC behauptete außerdem, dass Ripple Labs Marktdienstleistungen für bargeldlose Transaktionen nutzte und diese mit XRP bezahlte, um den Verkauf ihrer Token zu fördern.

Wenn sich die SEC in dem Rechtsstreit durchsetzt, wird XRP nicht mehr als Währung, sondern als Wertpapier betrachtet und Ripple muss möglicherweise die Vereinigten Staaten verlassen, um seine Geschäftstätigkeit fortzusetzen. Dies könnte dann einen nationalen Präzedenzfall schaffen, der dazu führt, dass auch andere ähnliche Kryptowährungen als Wertpapiere eingestuft werden. Daher ist die Klage gegen Ripple für alle Beteiligten der Kryptowährungsbranche, einschließlich der Investoren, der Entwickler von Blockchain-Technologie und der globalen Gesetzgeber, von großer Bedeutung.

Laut Rechtsanwalt James K. Filan könnte der Rechtsstreit zwischen Ripple und der SEC am oder vor dem 31. März 2023 enden.

#XRPCommunity #SECGov v. #Ripple #XRP Scheduling Update as of November 4, 2022, with dates specific to the Motions for Summary Judgment (corrected). pic.twitter.com/nU18KgrMNr

— James K. Filan 🇺🇸🇮🇪 126k (beware of imposters) (@FilanLaw) November 4, 2022

Ist XRP eine gute Investition?

Haftungsausschluss: Die Informationen und Veröffentlichungen sind nicht als Finanzberatung, Anlageberatung, Handelsberatung oder andere Ratschläge oder Empfehlungen jeglicher Art gedacht, die von Blockzeit angeboten oder befürwortet werden. Du solltest in Erwägung ziehen, einen Finanzberater aufzusuchen, um zu prüfen, wie sich die Informationen auf der Website auf deine individuellen Umstände beziehen.

Zweifelsohne wird XRP aufgrund des noch laufenden Rechtsstreits zu seinem aktuellen Kurs “unterdrückt” und könnte Investoren möglicherweise beunruhigen, auch wenn der Rechtsstreit gegen Ripple Labs angeblich bald zu einem Ende kommen wird. Dank der Partnerschaften mit großen Banken und der Glaubwürdigkeit als Finanzorganisation ist XRP eine verlässlichere und stabilere Investition als einige andere Altcoins. Im Gegensatz zu anderen Kryptowährungen, bei denen Token kontinuierlich geprägt und geschürft werden, gibt es bei XRP nur einen begrenzten Vorrat an Coins. Da XRP ein Coin ist, der auf etablierte Finanzorganisationen abzielt, ist der native Token auch eine intelligente Investition für thematische Investoren im Finanzsektor. Daher ist XRP eine hervorragende Option für alle, die in die Zukunft von Transaktionen und Zahlungen investieren wollen.

Quelle

ethereum.today

Показать больше

Добавить комментарий